Skip to main content
Spotify for Podcasters
Angels of Deutschland: Wie und warum man Business Angel wird

Angels of Deutschland: Wie und warum man Business Angel wird

By Angels of Deutschland

"Angels of Deutschland" verfolgt Startup-Gründer, Investor, Autor und Mentor Christoph Räthke dabei, wie er drei Investments in junge, digitale Firmen macht: 3 x 30.000 Euro.

Ziel ist es, das Know How und die Leidenschaft zu vermitteln, die jeder braucht, der erfolgreich in die neuen Technologieunternehmen investieren will, die Deutschlands Zukunft bestimmen werden.
Available on
Apple Podcasts Logo
Google Podcasts Logo
Overcast Logo
Pocket Casts Logo
RadioPublic Logo
Spotify Logo
Currently playing episode

Episode 5: Houston, wir haben (k)ein Problem.

Angels of Deutschland: Wie und warum man Business Angel wirdDec 05, 2019

00:00
49:50
Episode 23 (II): Wie geht es weiter mit Angels und Startups, und was können wir dazu beitragen?

Episode 23 (II): Wie geht es weiter mit Angels und Startups, und was können wir dazu beitragen?

Die letzte Folge von AoD bringt nochmal eine ganze Reihe von Stars und Vordenkern der Szene zusammen, um den Blick in die Zukunft zu tun. Wie geht es weiter, was ist in der Pipeline, um Angel Investment bekannter und attraktiver zu machen?

Wir haben so viel Content zu dem Thema, dass wir die Folge in zwei Teile geschnitten haben. Im ersten erteilt Auskunft: Thomas Jarzombek, MdB und Beauftragter des BMWi für Digitale Wirtschaft und Start-ups (ab Min. 9). Sowie Dr. Roland Kirchhof, der als Geschäftsführer des BAND (Business Angel Netzwerk Deutschland) sozusagen die offizielle Stimme der organisierten Angels ist (ab Min. 25).

Im zweiten Teil bringt Christoph Stresing vom Bundesverband Deutsche Startups seine Sicht ein, Ingo Dahms von Capacura präsentiert einen möglichen Zukunftsansatz für Angels, und mit Chiloobal hören wir noch einmal den Pitch eines investitionsbereiten Startups -  ein Jahr, nachdem sie das erste Mal bei AoD präsentierten.

Oct 06, 202043:58
Episode 23 (I): Wie geht es weiter mit Angels und Startups, und was können wir dazu beitragen?

Episode 23 (I): Wie geht es weiter mit Angels und Startups, und was können wir dazu beitragen?

Die letzte Folge von AoD bringt nochmal eine ganze Reihe von Stars und Vordenkern der Szene zusammen, um den Blick in die Zukunft zu tun. Wie geht es weiter, was ist in der Pipeline, um Angel Investment bekannter und attraktiver zu machen? 

Wir haben so viel Content zu dem Thema, dass wir die Folge in zwei Teile geschnitten haben. Im ersten erteilt Auskunft: Thomas Jarzombek, MdB und Beauftragter des BMWi für Digitale Wirtschaft und Start-ups (ab Min. 9). Sowie Dr. Roland Kirchhof, der als Geschäftsführer des BAND (Business Angel Netzwerk Deutschland) sozusagen die offizielle Stimme der organisierten Angels ist (ab Min. 25).

Im zweiten Teil bringt Christoph Stresing vom Bundesverband Deutsche Startups seine Sicht ein, Ingo Dahms von Capacura präsentiert einen möglichen Zukunftsansatz für Angels, und mit Chiloobal hören wir noch einmal den Pitch eines investitionsbereiten Startups -  ein Jahr, nachdem sie das erste Mal bei AoD präsentierten.  


Oct 06, 202042:12
Episode 22: Der Stand der Dinge - wie geht es uns Angels?
Sep 01, 202046:27
Episode 21: Industrienahe Startups - Hoffnung oder Hirngespinst?
Aug 17, 202051:53
Episode 20: VC ≠ VC - die 20 unterschiedlichen Arten von Risikokapital, und warum man jede kennen muss

Episode 20: VC ≠ VC - die 20 unterschiedlichen Arten von Risikokapital, und warum man jede kennen muss

In Deutschland gibt es eine enorme Bandbreite von Risikokapitalgebern, die jeweils unterschiedliche Ansätze, Absichten und Prozesse verfolgen und entsprechend nach unterschiedlichen Startups suchen. Sowohl für Angels als für Gründer ist es wichtig, diese Bandbreite zu durchblicken, um einerseits sein Fundraising zu erleichtern, andererseits aber auch zu wissen, mit wem man sich da ins Bett legt. 

Über viele Ansätze haben wir mit Gästen in vergangenen Folgen implizit gesprochen; diese Woche treffen wir zwei Protagonisten von Ansätzen, die noch nicht genauer beleuchtet wurden. Nämlich Markus Solibieda, als MD von BASF VC einer der führenden Corporate VCs Deutschlands und der Welt, und Philipp Hartmann, Gründer von Rheingau Founders, die das Thema "Company Building" miterfanden, nun aber anders investieren. Viel Spaß!

Aug 03, 202001:01:48
Episode 19: Impact Investment - Gutmenschen-Spielplatz oder Königsdisziplin?
Jul 16, 202001:06:32
Episode 18: Förderrepublik Deutschland - wie passen privates und öffentliches Geld zusammen?
Jul 02, 202001:08:08
Episode 17: Die erste Corona-Rückschau: Auf den Staat schimpfen und die Scherben zusammenkehren
Jun 17, 202055:01
Episode 16: Beirat, Berater, Mitläufer: Wie man Startups hilft, in der Spur zu bleiben - und wie nicht.

Episode 16: Beirat, Berater, Mitläufer: Wie man Startups hilft, in der Spur zu bleiben - und wie nicht.

In der 16. Episode von AngelsOfDeutschland geht es um die Arbeit von Beirat und Beratern eines Start-Ups. Welche Arten von Beratern gibt es? Was und wer ist dabei überhaupt wichtig? Wie viel Aufwand ist es, wenn ich zum Beispiel eine Beiratsfunktion übernehme als Investor? Was kann schiefgehen?

Unser Experte der Woche ist Dr. Arndt Schwaiger, der als Experte für digitale Geschäftsmodelle seit über 10 Jahren Start-Ups erfolgreich berät - und sein Wissen zu Finanzplanung, Metriken, und kennzahlenbasierte Finanzpläne gerade in sein neues Startup in hellmetrics  eingebracht hat (ab Minute 19).

Der Pitch der Woche, erstmals auf Englisch und über eine B2C-Idee, kommt von Gad Baruch Hinkis, CEO und Gründer der Musikapp Jambl, die Musikmachen für jeden zugänglich macht (ab Minute 42).

Viel Spaß!

Jun 02, 202055:51
Episode 15: Der Pivot - gerade noch die Kurve gekriegt oder Erfolgsvoraussetzung?

Episode 15: Der Pivot - gerade noch die Kurve gekriegt oder Erfolgsvoraussetzung?

"Pivotieren" heißt "sich auf der Stelle drehen" - aber was bedeutet das für Startups und Angels? Wie weiß man als Start-Up, dass man pivotieren sollte (und kann)? Das sind einige Fragen, mit denen wir uns in dieser Folge beschäftigen.

Gaststar und Experte ist diesmal Benjamin Thym, Geschäftsführer und Gründer der Offerista Group, dem Marktführer für digitales Handelsmarketing. 2007  hieß Offerista noch "Checkit Mobile" und hat 13 Jahre des "Pivotierens zum Erfolg" hinter sich, in denen es manchmal auch knapp wurde (ab Minute 17:30).

Außerdem: der Investoren-Pitch von Sebastian Blanke, Gründer und Geschäftsführer von Lawio, die Mietern schnell und digital helfen, ihre Rechte durchzusetzen (ab Minute 38:00).

Viel Spaß!

May 18, 202052:42
Episode 14: Konflikte und Enttäuschungen - was tun, wenn es abwärts geht?
May 01, 202001:01:11
Episode 13: Corona und Konsequenzen - wie Angels und Gründer die Krise überleben.
Apr 17, 202058:09
Episode 12: Wie und warum man die nächste Investment-Runde einwirbt.

Episode 12: Wie und warum man die nächste Investment-Runde einwirbt.

In den letzten Wochen waren wir dabei, als AoD selber investiert hat. In der 12. Episode geht es nun um die Relevanz der zweiten Investment-Runde. Warum ist das Thema Nachfolge-Investment so wichtig? Welche Rolle spielt man als Business Angel dabei, und was sollte man tun, um die zweite Runde zu befördern? Was sollten andererseits auch Gründer von ihren Angels erwarten, wenn es um Unterstützung bei diesem Thema geht?

Stargast der Folge ist Ralph Eric Kunz von Catagonia, der  mehr als 20 Jahre Erfahrung als Unternehmer, Business Angel und Investor hat und Gründer des Startups FirmenKfz/ AlfaFLeet ist. (ab 31:00)

Der Startup-Pitch der Woche kommt von Unitect.io - es geht um Software für Architekten. (ab 48:00) 

Viel Spaß!

Apr 03, 202001:08:39
Episode 11: Prozesse - Freund oder Feind? Effektives Arbeiten in und mit Startup-Teams.

Episode 11: Prozesse - Freund oder Feind? Effektives Arbeiten in und mit Startup-Teams.

Willkommen zur elften Episode von AngelsOfDeutschland. 

Heute geht es um Arbeitsorganisation. Manche meinen, dass Startups der Gegenentwurf zur prozessdominierten "alten Arbeitswelt" sein sollten. Aber wie sieht zum Beispiel eine strukturierte Zusammenarbeit als Business Angel mit dem Startup Team aus? Wie sollte das Reporting oder die Dokumentation aussehen? Wie sollte die Kommunikation organisiert sein? Warum und wann ist es überhaupt wichtig, Regeln zu schaffen?

Außerdem gehen wir der Frage nach, was in diesem Zusammenhang Agile und New Work beitragen kann. Wir haben dazu Darius Moeini von der  Berlin Innovation Agency zu Gast (25:00). Und wir hören den Investment-Pitch von Hiive, bei denen es um die Neuerfindung des Bienenstocks geht (39:00).

Mar 17, 202053:54
Episode 10: Smells like Team Spirit - wie erkennt man die besten Teams?

Episode 10: Smells like Team Spirit - wie erkennt man die besten Teams?

In der zehnten Episode geht es um das Team. Welche Kompetenzen sollten sich im Team widerspiegeln? Was mache ich als Business Angel, wenn ich merke, dass das Team suboptimal aufgestellt ist? Und überhaupt, ist nicht die Idee das eigentlich entscheidende für meine Investition?

Zudem haben wir den österreichischen Seriengründer Christoph Richter von Indica Skincare zu Gast mit seinem Pitch (ab Minute 17:00). Wir erfahren nicht nur alles über den Cannabisöl-Markt. Christoph teilt auch sein Wissen über Teams und wie man die Learnings aus dem Tech-Start-Up Sektor auf Produkte aus der "wirklichen Welt" anwenden kann.

Viel Spaß!

Mar 03, 202045:24
Episode 9: 37.500 € ärmer, um ein tolles Startup reicher - das erste AoD Investment!

Episode 9: 37.500 € ärmer, um ein tolles Startup reicher - das erste AoD Investment!

Live aus dem Notariat: die Minuten vor der Vertragsunterschrift. Alles über das wer, wie und warum des ersten AoD-Investments, im O-Ton von Investor und Investierten erzählt. 

Und: Am 26. März veranstalten wir die erste AngelsOfDeutschland Live-Show in Berlin. Sichert euch schnell ein Ticket unter: www.eventbrite.de/e/angels-of-deutschland-die-live-show-tickets-94443622417

Wir freuen uns, euch persönlich begrüßen zu dürfen!

Feb 17, 202043:43
Episode 8: Mentoring - Schlüssel zum Erfolg oder vergebliche Liebesmüh?

Episode 8: Mentoring - Schlüssel zum Erfolg oder vergebliche Liebesmüh?

Angels sollten investieren, wenn sich ein Team bereits professionalisiert hat - und das passiert oft durch Mentoring. Aber was heißt das eigentlich? Welche Rolle spielt Mentoring für die Gründer- und der Investorenseite? Was können Mentoren maximal bewegen, und gibt es auch schlechtes Mentoring? Inwieweit muss man als Angel selber Mentor sein, und wann sollte man sich lieber zurücknehmen? Dies und einiges mehr, plus eine Zeugenaussage von John Kohl, dem CEO und Gründer von  Seniovo.de (ab Min. 22:07) und dem Pitch von ArrowTec - Drohnen für die Überwachung kritischer Infrastruktur - in der neuen Folge. 

Viel Freude beim Zuhören!

Jan 31, 202043:28
Episode 7: Der Moment der Wahrheit - das erste Mal in ein Startup investieren!
Jan 16, 202057:52
Episode 6: Exit - wie sich ein Angel Investment in großes Geld verwandelt.

Episode 6: Exit - wie sich ein Angel Investment in großes Geld verwandelt.

In der neuen Folge von AngelsOfDeutschland geht es darum, wie man ein Investment in einen - idealerweise fünf mal höheren - Erlös verwandelt. Ist das überhaupt möglich, und wenn ja, wie erkennt man das Erlöspotential eines Startups, und worauf muss man bei Geschäftsmodell und Gründer-Motivation achten? Dazu haben wir den Seriengründer und Venture Capital- Investor Daniel Höpfner von b10 zu Gast (ab Minute 17) und hören den Pitch von Ridebee (ab Minute 36), einem Münchener Start-Up mit einer Mobilitätslösung für die Dörfer und Mittelständler Deutschlands. Viel Spaß!

Dec 18, 201956:39
Episode 5: Houston, wir haben (k)ein Problem.

Episode 5: Houston, wir haben (k)ein Problem.

In der neuen Folge von AngelsOfDeutschland geht es um den Kernbestandteil eines jeden für Angels interessanten Startup-Konzepts: das adressierte Problem. Oft ist es nicht tragfähig genug, noch öfter nicht hinreichend gut beschrieben. Ebenso oft aber machen sich Angels nicht genug Mühe, das von einem Gründer behauptete Problem selber tief genug zu verstehen - und verlieren ihr Investment, weil am Ende doch kein Kunde auf die vom Startup gebaute Lösung gewartet hatte. Wie vermeidet man das als Investor? Was sind Warnzeichen, welche Analysen sollte man anlegen, welche typischen Beispiele und Muster gibt es?

Außerdem: Der Pitch von P1 Racing Fuels (ab Min. 30), einem Startup, das in der erstaunlichen Nische der Renn- und Leistungstreibstoffe bereits Millionenumsätze erzielt hat.

Dec 05, 201949:50
Episode 4: Branchen und Produktideen des Todes.
Nov 19, 201954:39
Episode 3: Was ein guter Business Angel mitbringen muss.

Episode 3: Was ein guter Business Angel mitbringen muss.

Was brauche ich, um erfolgreicher Angel Investor zu sein? Wie viel Geld sollte ich investieren? Wie viel Zeit? Was muss ich noch können? Brauche ich einen Abschluss in BWL? Christoph Räthke beantwortet diese und noch mehr Fragen in Episode 3 von Angels of Deutschland.

Zudem kommen zu Wort: Robert Kröber von Forexfix.de und Dr. Sebastian Winkler von Medizintechnikmarkt.de, die uns erzählen, wie Christoph sie als Angel Investor  unterstützt hat. 

Und wir hören den Pitch einer der Gründerinnen der Pferde-App: Christina Terbille. Die Pferde-App hat schon am 15. Oktober einen Deal bei der "Höhle der Löwen" abstauben können! Nun ist die App bei Angels of Deutschland. Wie kann man investieren, und schätzt Christoph die App als Investor ein? 

Viel Freude bei der dritten Episode!

Nov 05, 201942:03
Episode 2: Warum man unbedingt Business Angel werden muss.
Oct 16, 201957:41
Episode 1: Warum man auf gar keinen Fall Business Angel werden sollte.

Episode 1: Warum man auf gar keinen Fall Business Angel werden sollte.

Im Prinzip spricht unglaublich viel dagegen, in Start-Ups zu investieren. Christoph Räthke erläutert die Gründe, damit wir gewappnet sind für die Investition.

Zudem lernen wir die ersten beiden Gründer kennen: Linda Wonneberger von Cuca Intima und Marius Starke von Chiloobal. Die schriftlichen Präsentationen beider Firmen, sowie einiges an Kontext findest Du unter angelsofdeutschland.de/blog

Oct 01, 201949:13
Trailer: Hintergründe zu Angels of Deutschland.

Trailer: Hintergründe zu Angels of Deutschland.

Im Trailer erfahren wir alles über die Hintergründe der Show, welche Gründer und Gründerinnen sich für ein Angel Investment von 30.000 Euro bewerben sollten und lernen den Investor Christoph Räthke kennen. Viel Spass! 

Sep 04, 201908:16