Skip to main content
Spotify for Podcasters
Entdecke deinen Hund

Entdecke deinen Hund

By Sarina Kriechbaum-Young

Willst du wissen, wie dein Hund "tickt"? Interessierst du dich für hündisches Ausdrucksverhalten, Körpersprache, respektvollen Umgang mit dem Hund und Nasenarbeit? Dann bist du hier genau richtig. Du erfährst, wie Hunde untereinander und mit uns kommunizieren, welche Missverständnisse es in der Mensch-Hund-Kommunikation oft gibt, warum Nasenarbeit weit mehr als "nur" Beschäftigung ist, u.v.m. Tauch ein in die Welt deines Hundes, entdecke ganz neue Seiten und hab Spaß beim Lernen.
Available on
Apple Podcasts Logo
Spotify Logo
Currently playing episode

Wer die Wahl hat...

Entdecke deinen HundOct 16, 2023

00:00
30:31
Wer die Wahl hat...

Wer die Wahl hat...

Wie in der letzten Folge angekündigt, spreche ich heute über weitere Dinge, die unseren Hunden das Leben mit uns echt schwer machen, weil sie richtige Stressoren für den Hund sind. Da wird noch einiges dabei sein, das dich überraschen könnte. Am Ende der Folge stelle ich dir einige Fragen, die dir bei deiner Analyse des Alltags mit Hund helfen sollen. Die Fragen habe ich für dich zusammengeschrieben:

Geht es bei dir zu Hause ruhig zu oder ist viel los? Ist es eher laut oder leise? Herrscht viel Bewegung oder seid ihr alleine?

Ist dein Alltag und der Alltag deiner Familien stressig? Was sind Dinge, die dich oder deine Familie stressen?

Wie viel schläft dein Hund? Das ist kein Ratespiel. Schreib 3 Tage lang genau mit und schau dir den Schlaf deines Hundes an.

Was für Dinge macht dein Hund ansonsten unter tags? Welche dieser Aktivitäten füllt sein Glas mit Wasser bzw. leert es? Mach eine Tabelle und stell diese gegenüber. Die Aktivitäten, die das SNS beruhigen, also Stress reduzieren, sollen natürlich weit mehr sein.

Schau dir die Aktivitäten oder Situationen genau an, die das Glas deines Hunde mit Wasser füllen, ihn stressen. Wie stark stressen sie ihn? Welche davon sind die extremsten? Diese müssen unbedingt reduziert oder besser ganz eliminiert werden.

Schau dich in deinem Zuhause um. Hast du rutschige Böden zu Hause, auf denen der Hund sich bewegen muss, weil er keine Wahl hat? Hast du rutschige Stiegen?

Wie gestaltest du die Fütterung? Ist die manchmal abwechslungsreich und nicht nur aus der Schüssel? Wie es mit Wasser? Stehen genug Schüsseln herum, sind die Schüsseln erhöht, falls dein Hund Probleme mit dem Nacken hat? Hat dein Hund viele Wahlmöglichkeiten im Alltag?

Wie schauen eure Spaziergänge aus? Macht ihr jeden Tag einen Schnüffelspaziergang? Hat dein Hund Wahlmöglichkeiten? Oder sind eure Spaziergänge eher stressig? Dann überleg dir, wie du das ändern kannst.

Und dann beobachte dich selbst bei deinem Umgang mit dem Hund. Wirst du schnell ungeduldig? Ärgerst du dich über ihn? Bist du dann vielleicht schroff und schimpfst? Bist du sehr emotional? Auch das sind alles Stressoren, wie du weißt.


Kontaktier mich unter info@nasenarbeit-hunde.com

Oct 16, 202330:31
Spaßt du noch oder stresst du schon?
Oct 08, 202335:36
One (oder: 1+1=1)
Sep 26, 202333:57
Aufgeregte Hunde sind nicht glücklich
Sep 18, 202328:23
Denken, Schnüffeln, Relaxen
Sep 11, 202332:28
Kauknochen und Sniffaris
Sep 04, 202348:28
Bist du Sympathikus?
Aug 28, 202331:07
Ruhe!
Aug 21, 202319:33
Homöostase und Ethogramm - Basis für ein harmonisches Leben mit Hund

Homöostase und Ethogramm - Basis für ein harmonisches Leben mit Hund

Die Podcastfolge mit dem Titel "Leben mit Hund" führt eine neue Reihe ein, die an den vorherigen "Sprachkurs Hündisch" anschließt. Ziel ist es, ein harmonisches Zusammenleben mit Hunden zu erreichen, basierend auf effektiver Kommunikation und Zuhören. Um erfolgreich zuzuhören, müssen wir die hündische Sprache verstehen und uns Zeit nehmen.

Die Hauptthemen der "Leben mit Hund"-Reihe sind Alltagsbewältigung und Harmonie im Zusammenleben mit Hunden, wobei Kommunikation und Zuhören die wichtigsten Aspekte bilden. Chronischer Stress bei Hunden ist ein Hindernis für ein harmonisches Leben, da Stress die Homöostase beeinträchtigen kann, die für das Wohlbefinden und die Gesundheit des Hundes wichtig ist. In dieser Folge erfährst du, was ein Ethogramm ist und warum das auch für uns wichtig ist, um die Bedürfnisse des Hundes zu verstehen und zu erfüllen, und um sog. Problemverhalten zu verhindern. Der Fokus liegt darauf, Verhalten nicht vorschnell zu ändern, sondern die zugrunde liegenden Bedürfnisse des Hundes zu erkennen und zu befriedigen, um ein positives körperliches und emotionales Wohlbefinden zu fördern.

Folge mir auf

Aug 14, 202332:07
Höflichkeit ist eine Tugend
Jul 31, 202339:52
Können Hunde "lächeln"?

Können Hunde "lächeln"?

"Lächelt" dein Hund, wenn du nach Hause kommst und findest du das auch unglaublich niedlich? Glaubst du, dass Hunde unbedingt am Bauch gekrault werden wollen, wenn sie sich auf den Rücken legen?

Wenn ja, dann solltest du unbedingt in diese Folge reinhören, denn ich räume mit solchen Missverständnissen auf.

In dieser Folge geht es neben dem "Lächeln" und dem "Bauch herzeigen" auch um das Pföteln, um das sog. "Welpengesicht" und um verschiedene Übersprunsverhalten und Stressanzeichen.

Willst du Möglichkeiten haben, deine Beobachtungsfähigkeit zu schulen und Feedback zu bekommen? Ich habe einen kostenlosen Google Classroom eröffnet, in den ich dich gerne einlade (Folge diesem Link: https://classroom.google.com/c/MzAxMzg5NDMxNjU0?cjc=dyevos2), wo ich Videos hochgeladen habe, die dir helfen können, deine Beobachtungsgabe zu schulen. Ich habe nämlich die Videos bearbeitet und Fragen eingefügt, die du direkt beantworten kannst. Die Antworten sehe nur ich und gebe dir dann auch gern darauf Feedback, das nur du siehst.

Wenn dich das interessiert und Du Lust hast mitzumachen bzw. zu üben, dann folge dem Einladungslink. Du kannst natürlich jederzeit wieder aussteigen. Es ist wirklich ganz unverbindlich.

In diesem Google Classroom "Sprachkurs Hündisch" findest du wie gesagt Videos, du findest auch noch mal alle Podcastfolgen zu diesem Thema und auch andere interaktive Übungen.

Ich habe viele Jahre in der Erwachsenenbildung Englisch und Deutsch unterrichtet - auch online - und kenne daher einige Tools, um den online Unterricht interaktiv zu gestalten. So macht Lernen dann mehr Spaß :-)

Schau rein in den Google Classroom, probier Sachen aus, wenn du dich nicht auskennst, schick mir eine Nachricht an info@nasenarbeit-hunde.com

Willst du mir auf SM folgen?



Jul 24, 202343:58
Splitten. Schnüffeln. Gähnen.
Jul 17, 202340:22
Freeze! Was Hunde beim Einfrieren wirklich meinen
Jul 10, 202330:25
Sprachkurs Hündisch, Lektion 3: Knacke den Hundecode
Jul 03, 202326:01
Sprachkurs Hündisch, Lektion 2: Distanzfordernde Signale

Sprachkurs Hündisch, Lektion 2: Distanzfordernde Signale

In dieser Podcast-Episode geht es um die Beschwichtigungs- und Stresssignale von Hunden. Ich stelle dir viele verschieden Signale vor und betrachte diese näher (auch noch in den kommenden Folgen). Die Signale reichen von höflichem Verhalten bis hin zu Übersprungsverhalten und Stresssignalen. Beschwichtigungssignale drücken die Emotionen des Hundes aus und beeinflussen auch das Verhalten des Gegenübers. Dem Hund sollte immer erlaubt sein, diese Signale zu zeigen. Sie dürfen nicht "abtrainiert" werden. Der Grund, weshalb Hunde so kommunizieren, ist, eine friedliche Lösung in konfliktträchtigen Situationen zu finden. Für Hunde ist das sehr wichtig und macht aus evolutionärer Sicht viel Sinn. Gegen Ende der Folge bekommst du eine Liste mit den unterschiedlichsten Signalen, die man bei Hunden beobachten kann und ich gebe dir 3 Übungen, die du gern als kleine Challenge machen darfst. Mein Tipp: Halte dir Kuli und Papier bereit und mach dir Notizen! Folgende Fragen werden u.a. in dieser Folge beantwortet: Was sind Beschwichtigungs- und Stresssignale bei Hunden? Was ist die Spannbreite der Beschwichtigungs- und Stresssignale bei Hunden? Was sind distanzfordernde Signale bei Hunden? Warum zeigen Hunde Beschwichtigungssignale? Wie kann man als Mensch entscheiden, wann man den Hund aus Situationen nehmen oder ihn schützen muss? Warum ist es wichtig, den Hund genau zu beobachten? Folge mir

  • Youtube: @schnupperclub
  • FB: @sarinakriechbaumyoung
  • IG: @sarinakriechbaum
  • Abonniere meinen Newsletter: https://forms.gle/Wc8E8fxyi9p16Tvg7
  • Schick mir eine Nachricht: info@nasenarbeit-hunde.com
  • Webseite: www.nasenarbeit-hunde.com
Jun 26, 202343:28
Sprachkurs Hündisch Lektion 1: Das Bellverhalten
Jun 19, 202317:30
Einführung in die hündische Kommunikation
Jun 12, 202321:46
Bist du glaubwürdig?

Bist du glaubwürdig?

Hunde können nichts mit unauthentischen Menschen anfangen, das macht sie unsicher. Vielleicht hattest du auch schon mal das Gefühl, dass dein Hund dich durchschaut und du ihm nichts vormachen kannst? In dieser Folge geht es um unser Bauchgefühl. Traust du deinem Bauchgefühl oder hörst du eher darauf, was andere sagen?

Folge mir auf

YouTube: @schnupperclub

FB: @sarinakriechbaumyoung

IG: @sarinakriechbaum

Abonniere meinen Newsletter: https://forms.gle/Wc8E8fxyi9p16Tvg7

Schick mir eine Nachricht: info@nasenarbeit-hunde.com

Webseite: www.nasenarbeit-hunde.com

Jun 05, 202310:43
Nasenarbeit für mehr Selbstbeherrschung

Nasenarbeit für mehr Selbstbeherrschung

Ist dein Hund manchmal impulsiv? Hat er Schwierigkeiten sich zu konzentrieren, wenn er aufgeregt ist? Kann er sich hin und wieder schlecht beherrschen? Dann könnte Nasenarbeit euch das Leben leichter machen. In dieser Folge erfährst du, was Nasenarbeit mit einer besseren Selbstbeherrschung zu tun hat. 

Wenn du Fragen hast, schick ein Mail an: info@nasenarbeit-hunde.com

Viel Spaß beim Zuhören!

Mar 09, 202328:14